LANGACKERHÄUSL

Hard to pronounce. Easy to carry.

 

Papier von Hand zu schöpfen inspirierte uns Kunst zu schaffen.

Kunst zu schaffen motivierte uns, die technischen und ästhetischen Möglichkeiten von Papier zu erforschen.

Unsere Taschen werden als funktionelle Kunstwerke geschaffen, basierend auf der Innovation von Papier.

 Making our own paper inspired us to create art.

Creating art motivated us to further explore the technical capabilities and aesthetic possibilities of paper. Our bags were formed as functional art pieces, based on paper innovation.

 

 

 

 

Seems perfect. Perfect seams.

 

Wir erhalten eine minimalischtische Ästhetik aufrecht, betonen die Schönheit unser Materialien und die

Kompetenz qualifiziertem Handwerk. Metall-Kurzwaren und Reißverschlüsse, Leder und Lederalternnativen wurden

sorgfältig ausgewählt und vervollständigen jedes Design.

Da jede einzelne Tasche von nur einer Person angefertigt wird, können wir somit eine optimale Produktkonsistenz aufrechtzuerhalten. Wir bemühen uns, ein einzigartiges Accessoire zu schaffen,

da der Benutzer die Struktur und das Erscheinungsbild der Tasche durch Gebrauch verstärkt.

We maintain a minimalist aesthetic, emphasizing the beauty of our materials and the superior level of our skilled craftsmanship. Metal hardware and zippers, leather and non-leather alternatives, are all selected for quality and appearance in completing each design. Because each bag is constructed by one person, we are able to achieve optimum product consistency. However, our objective is to create an accessory you will simply love using, gradually enhancing it's texture and appearance over time.  

 

 

 Fotografie: Elisabeth Grebe

 

Für weitere Informationen bitte auf das jeweilige Bild klicken. Für Anfragen und Bestellungen bitten wir Sie uns zu kontaktieren.

 

Please click image for more information. For inquiries and orders please feel free to contact us.